user_mobilelogo

NEUE HOMEPAGE

Wir nutzen die Corona-Zeit für eine Neugestaltung unserer Internetpräsenz! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Seite deshalb nur sporadisch aktualisiert wird.

QUILISMA + FAURÉ = CD

Vielen Dank allen, die unser Fundraising-Projekt unterstützt und damit die erste Quilisma-CD ermöglicht haben. Leider kam das Corona-Virus der geplanten Aufnahme an Himmelfahrt 2020 in die Quere. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Sobald wir wieder in Chorstärke singen und mit einem Orchester musizieren können, wird die CD aufgenommen!

 

Lea Marie Wolpert

 

Seit 2013 liegt die Leitung der Kinderchöre in den Händen von Lea Wolpert.

Lea Wolpert (*1989) studiert den Master of Education Lehramt an Gymnasien für Musik und Englisch in Hannover. Zu ihrer frühen instrumentalen Ausbildung auf Klavier und Geige gehörte immer das Musizieren in Orchestern, Ensembles und Chören. Ihre vielseitigen musikalischen Tätigkeiten ermöglichten ihr internationale Konzertreisen nach Südafrika, U.S.A., Kanada und China.

Im Musikstudium entdeckte sie ihre solistische Singbegabung. Seitdem ist sie Mitglied im Kammerchor Hannover (Leitung: Stephan Doormann) und im neuen Vokalensemble (Leitung: Prof. Walter Nußbaum) und absolvierte zahlreiche Meisterkurse im Bereich Ensemblegesang, u.a. bei Paul Van Nevel, Karin Pausmeier, Manfred Schreier, Hilliard Ensemble, The King‘s Singers und New York Polyphony. Seit 2012 ist sie außerdem Gründungsmitglied des VOKTETT HANNOVER, eines gemischten und doppelchörig besetzten Vokalensembles von Studenten der HMTM Hannover, das 1. Preisträger des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs 2015 ist.

Das Musikstudium mit Schwerpunkt Chorleitung bei Prof. Walter Nußbaum hat ihr zahlreiche Tätigkeiten als Stimmbildnerin, Sängerin und Chorleiterin ermöglicht. Seit Oktober 2013 leitet sie den Kinderchor Quilisma in Springe und studiert ab dem Wintersemester 2015/16 Kinder- und Jugendchorleitung bei Prof. Friederike Stahmer an der HMTM Hannover.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.