user_mobilelogo

Nächste Aufführungen:

20140531 Chorwettbewerb Weimar Quilisma 320Durch das musikalische Ausbildungsprogramm von Quilisma erhalten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit an Chorprojekten teilzunehmen.

Im Kinderchor erfolgt die kindgerechte Stimmbildung spielerisch und vor allem mit spaßbringenden Liedern. Das weckt bei den Kindern die Freude am Chorgesang und an der Musik. Mit steigendem Alter und musikalischer Reife rücken die Kinder in den Jugendchor auf. Die Stimmbildung wird kontinuierlich vertieft und ausgebaut.

Die Stimme ist Ausdruck der Persönlichkeit. In der Stimmbildung wird sie bei Quilisma entsprechend geschult. Spezifische Funktionen wie z.B. die Atmung oder das Finden der physiologischen Sprechstimmlage  werden einzeln geübt, aber immer wieder in den ganzheitlichen Zusammenhang gestellt. Die Ziele der Stimmbildung bei Quilisma sind u.a.

  • Ökonomische und entspannte Atmung
  • Finden der Sprechstimmlage/Indifferenzlage
  • Optimale Nutzung der Resonanzräume
  • Stimmeinsatz und -absatz
  • Plastische Artikulation
  • Entspannungstraining.

2011 Chorfreizeit Schloss Gollwitz IMG 0233 k 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok